Kontaktieren Sie uns 0221 / 979 29 83 info@zahnarztbahlmann.de

Bleaching

Mit weißen Zähnen verbinden die Menschen Jugendlichkeit, Gesundheit und Attraktivität. So wünschen sich viele Menschen das Aufhellen (Bleachen) ihrer Zähne.

Verfärbungen durch Tee, Kaffee, Rotwein oder Nikotin sind oftmals nicht zu verhindern und nur mit Bleachen zu entfernen.Eine auf dem Zahn meistens unter einer Schiene aufgetragene Substanz sorgt für das Aufhellen der Zahnfarbe.

bleaching

Welche Zahnaufheller gibt es?

Wasserstoffperoxid ist das am häufigsten eingesetzte Bleichmittel für die Zahnaufhellung. Neben der verflüssigten Variante kann die daraus bestehende Trockensubstanz genutzt werden. Bei uns wird flüssiges Wasserstoffperoxid in unterschiedlichen Konzentrationen je nach Schweregrad der Verfärbung genutzt. Die Zerfallsprodukte von Wasserstoffperoxid, wie Radikale, Hydroxyl oder Perhydroxylionen stellen die aktive Bleichsubstanz dar. Die Farbstoffe im Zahn werden oxidiert und aufgespalten, dadurch hellt der Zahn auf.

Worauf sollte man achten?

Nicht alle Verfärbungen von Zähnen liegen im Zahninneren. Diese Verfärbungen haben sich durch Nahrungs- und Genussmittel auf dem Zahn abgelagert. Daher ist eine professionelle Zahnreinigung (Reinigung der Zahnoberfläche) vor dem Bleaching notwendig. Durch diese kann sich die Zahnfarbe aufhellen und das Bleaching ersetzen.

Keramiken oder Kunststoffe auf Brücken oder Kronen werden durch das Bleaching nicht beeinflusst. Daher ist eine Voruntersuchung sinnvoll, um unterschiedlich helle Zähne nach dem Bleaching zu vermeiden.

In der Schwangerschaft ist vom Bleaching grundsätzlich abzuraten. Die Zähne können nach dem Bleichvorgang kurzzeitig eine höhere Empfindlichkeit haben. Vor dem Bleichvorgang sollten die Zähne frei von Karies oder anderen Krankheiten sein, um diese durch das Bleichmittel nicht unnötig zu reizen.

Bei uns oder zu Hause?

Beim Bleaching gibt es zwei Möglichkeiten – beim Zahnarzt oder daheim. Wir empfehlen jedoch immer zunächst eine Beratung beim Zahnarzt, um Ihnen sagen zu können, ob das Bleaching für Sie problemlos möglich ist und ob es seinen Effekt erzielen wird.
Eine zuvor erfolgte Zahnreinigung sorgt für ein gleichmäßiges und zufriedenstellendes Ergebnis.

Ob Sie dann, die von unserm Labor gefertigten Schienen Zuhause verwenden oder bei uns in der Praxis bleachen lassen, ist Ihnen überlassen.

Praxisvonaußen

Sie Interessieren sich für ein Bleaching?

Wir helfen Ihnen bei Ihren Anliegen gerne weiter. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin bei uns.

Lifestyle_Aftercare_02