Der individuelle Sportmundschutz

Wir bieten unseren sportlichen Patienten einen individuellen Sportmundschutz Köln an. Vor Ort werden in der Praxis Abdrücke genommen. Anhand der Modelle wird passgenau im praxiseigenen Labor ein Sportmundschutz in deiner Wunschfarbe hergestellt. Im nächsten Termin wird der Sportmundschutz eingesetzt und die Passgenauigkeit überprüft.

Zahnarzt Mundschutz Blau

Wofür ein individueller Sportmundschutz?

Es gibt viele Sportarten mit erhöhtem Verletzungsrisiko für den Kieferbereich. Ein nicht vernachlässigbarer Anteil aller Mund- und Zahnverletzungen ereignet sich beim Sport. Hier ist Vorsicht besser als Nachsicht– man hat schließlich nur einen Satz Zähne. Lieber einmal in einen Mundschutz investieren, der perfekt sitzt und dementsprechend auch schützt, als später ein Vielfaches für einen Zahnersatz zahlen!

Ein Mundschutz, der beim Sport getragen wird, kann vor schweren Verletzungen schützen. Das Risiko für langfristige Zahnschäden kann um bis zu 60 Prozent reduziert werden. Auch Freizeitsportler sollten einen Zahnschutz tragen, nicht nur Profisportler.

Warum ein individuell angepasster Mundschutz?

Es gibt Mundschütze schon ab 10 Euro. Hier gilt in jedem Fall: Besser ein günstiger als gar keiner! Der Mundschutz passt aber schlechter und bietet durch seine Materialien einen geringeren Schutz als ein individuell angefertigter.

Die richtige Passform ist wichtigste Voraussetzung für einen optimalen Schutz. Ein Mundschutz muss Stöße nicht nur abfedern, sondern die Energie von den vordersten Zähnen auf alle Zähne verteilen, um die Energie pro Zahn abzuschwächen. Punktuelle Belastungen können so verhindert werden, welche im schlimmsten Fall zu Zahnverlusten führen können.

Zahnarzt Mundschutz Deutschland

Für welche Sportarten ist ein individueller Mundschutz geeignet?

Machst du eine Sportart, bei der es zu Stürzen, Körperkontakt mit Kontrahenten oder Kontakt mit Gegenständen wie Bällen oder Schlägern kommen kann, solltest du einen Mundschutz tragen! Ein individuell gefertigter Mundschutz passt perfekt auf deine Zähne und schützt sie bei allen Sportarten, bei denen man einem Verletzungsrisiko ausgesetzt ist.

FAQ Mundschutz

Enthält der Mundschutz allergieauslösende Stoffe?

Alle Materialien sind auf ihre Biokompatibilität geprüft. Sie entsprechen der Medizinprodukte- Richtline 93/42/EWG mit Änderungen aus 2007/47/EG (Medizinprodukte der Klasse 1) und sind CE- gekennzeichnet. Es sind uns bisher keine Fälle allergischer Reaktionen bekannt.

Wie muss ich meinen Mundschutz pflegen?

Zur Pflege deines Mundschutzes kannst du Reinigungstabletten nutzen. Du solltest ihn außerdem vor und nach jedem Gebrauch mit klarem Wasser abspülen und regelmäßig wie deine Zähne mit Zahnpasta und einer eigenen Zahnbürste putzen.

Für welche Sportarten ist der individuelle Mundschutz geeignet?

Bei folgenden Sportarten kannst du einen Mundschutz nutzen:

Autorennsport, Baseball, Basketball, BMX, Bobrennen, Boxen, Crossfit, Eishockey, Football, Fußball, Geräteturnen, Gewichtheben, Handball, Hockey, Inlineskating, Jiu-Jitsu, Karate, Kickboxen, Lacrosse, MMA, Motocross, Paintball, Radsport, Reiten, Rugby, Skateboarding, Ski, Softball, Tennis, Wasserball.

Welche Farben gibt es?

Wir arbeiten mit den Materialien der Firma Erkodent zusammen. Alle Materialien werden in Deutschland gefertigt und in unserm Praxiseigenen Labor weiterverarbeitet. Es gibt ein breites Spektrum an Farben, welche genutzt werden können. Bei einem Termin in unserer Praxis können wir gemeinsam eine Farbe auswählen.